Erstdruck Bach-Fuge für Pianoforte


Erstdruck Bach-Fuge für Pianoforte

nur 1 auf Lager

186,00
plus im Warenkorb angezeigte Versandkosten.
Privatverkauf ohne Berechtigung zum Vorsteuerabzug,
Kaufbetrag deswegen MwSt.-frei.
 
 
 
Versandgewicht: 150 g


Historisch erster Druck der Fuge überhaupt!

Sehr gut erhaltener antiker Erstdruck der Bach-Fuge für Pianoforte. Wien, A. Diabelli & Comp. Platten-Nr. 986, gedruckt ca. anno 1824, Quer-Folio, 11 Seiten.

Diese a-moll Fuge hat Bach später zur großen Orgelfuge umgearbeitet, BWV 944. Es ist Bachs längste Klavierfuge.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Taschenuhr ELIDA, Frack-Uhr, gelbgold mit Kette
590,00 *
Versandgewicht: 150 g
*
plus im Warenkorb angezeigte Versandkosten.
Privatverkauf ohne Berechtigung zum Vorsteuerabzug, 
Kaufbetrag deswegen MwSt.-frei.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Antikes, Startseite, Raritäten