Motometer integriert in einzigartige Kühlerfigur


Motometer integriert in einzigartige Kühlerfigur

Noch auf Lager

995,00
plus im Warenkorb angezeigte Versandkosten.
Privatverkauf ohne Berechtigung zum Vorsteuerabzug,
Kaufbetrag deswegen MwSt.-frei.
 
 
 
Versandgewicht: 1.800 g


Einzigartige Kühlerfigur mit integriertem Motometer, Marke "DITMAR", Bronze, mit künstlerisch wertvoll gestalteter Ausstellungs-Bodenplatte, insgesamt außergewöhnlich guter Erhatungszustand.

Maße der Figur: ca 18 cm lang, ca. 18 cm hoch und ca. 10 cm breit. Gewicht inkl. Bodenplatte ca.1,8  kg.

Wir haben keine einzige vergleichbare Figur gefunden. Möglicherweise handelt es sich um ein Unikat. Nach vorne zeigend ist ein Adler mit halb ausgebreiteten Schwingen modelliert, nach hinten ist die Figur für das Motometer großzügig ausgekerbt. Die hier vorliegende Art Motometer gehört zu den frühesten Kühler-Messfühlern überhaupt. Es wurde so montiert, dass der Fahrer ständig den Blick auf den Kühlwasserstand haben konnte. Die späteren Motometer-Modelle waren beidseitig ablesbar, dieses frühe Modell hier nur von hinten.

Das Messverfahren wurde von W.B. Jarvis Co. in Grand Rapids (Michigan) erfunden und funktionierte so, dass statt der Temperatur der Wasserstand im Kühler gemessen wurde. Ein Rohr mit darin befindlicher Schwimmerstange verband das Kühlwasser mit der Motometeranzeige. Bei vollem Wasserstand stand der Schwimmer oben, zeigte also auf der Motometer-Skala den obersten Stand "S" an. Mit steigender Wassertemperatur entwickelte sich zunehmend Dampf, woraufhin der Schwimmer mit dem Wasserspiegel absank und über den Pegelstand "N" bis zum Minimum "M" die Situation anzeigte. Das 1/2 Zoll Glasrohr und die darin stehende Schwimmerstange sind nicht erhalten geblieben. Als Anzeige bei dieser Art Motometer wurde am oberen Ende der Schwimmerstange meistens eine kleine rote Kugel verwendet.  

Abgerundet wird dieses besondere Stück Technik-Geschichte durch die kunstvoll hergestellte Aufstellungsplatte und ergibt somit eine auch ästhetisch sehr ansprechende Gesamt-Präsentation. 

Der Besitzer ist bereit, über vernünftige schriftliche Angebote nachzudenken. Verwenden Sie bitte für Ihr Angebot das Kontakt-Formular und nennen Sie darin Ihr verbindliches Preisangebot. Sie erhalten dann die Zusage bzw. Absage des Privatverkäufers durch uns. Nimmt der Besitzer Ihr Angebot an, gilt der von Ihnen angegebene Preis als fest vereinbart.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Sehr seltene Kühlerfigur "Adler auf Schraubdeckel"
225,00 *
Versandgewicht: 1.050 g
*
plus im Warenkorb angezeigte Versandkosten.
Privatverkauf ohne Berechtigung zum Vorsteuerabzug, 
Kaufbetrag deswegen MwSt.-frei.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Kühlerfiguren, Raritäten